Tour vom 30. Oktober 2013WFB Night Rider Tour 1

Das war doch wirklich genial. Die Nacht wurde zum Tag, soviel Licht brachten die verschiedensten Fahrrad-Leuchten. Ok, Einigen ging schon nach kurzer Zeit das Licht aus (Fritz) und Andere gingen recht sparsam mit ihrem Akku um (Jürgen) indem sie das Licht zeitweise komplett abschalteten. Aber im Pulk gefahren war das überhaupt kein Problem. Sogar trailige Streckenabschnitte konnten problemlos gefahren werden. 

Nur müssen wir noch etwas üben, damit auch die Hinteren in der Gruppe den Anschluss nicht verpassen und damit plötzlich nicht mehr wissen welche Strecke die Vorderen wohl gefahren sind. Achtung: an Wegkreuzungen immer warten bis wirklich alle angekommen sind. So kam es auch in der Nähe von der SPD-Hütte zu "Verlusten" die glückllicherweise ein gutes Ende genommen hatten. Nur Marcello hat sich dann auf der Suche nach Marion irgendwie verfranzt. Aber Beide sind schliesslich gut in der Krone angekommen. Alles in allem war es ein völlig neues Erlebnis und hat enorm viel Spass gemacht, sodass es nach Wiederholung schreit.

 

Teilnehmer: Rolf, BerndMü, Marion, BerndGo, ThomasLö, JürgenF, Martina, Timo, Marcello, Fritz, Benny
Strecke: Hasel - Stülzerbühl - im Wald östlich Richtung Sattelhof - Kürnberg - Eichemer See - Trail Richtung SPD Hütte - Wehr
Tour Details:
Distanz: 17,4 km
Zeit: 1:11:23 h:mm:ss
AVS: 14,6 km/h
Höhenmeter:     303 m
Bilder:
GPS-Daten: