Tour vom 4. Mai 2016

Rund 15 Biker waren unterwegs und wir haben diesmal auf eine Aufteilung Racer/Cappuccino Gruppe verzichtet. Aufteilung war auch nicht nötig, denn die Cappuccino-ler sind inzwischen recht stark. Und natürlich haben sich die Racer sehr vorbildlich dem Tempo angepasst.
War eine wirklich schöne Tour mit rund 35 km und 500 Höhenmetern. Los ging´s in Wehr via Knebelhalde nach Öflingen. Auf dem Weg dorthin mussten wir schon einem Audifahrer "aus dem Graben" helfen. Er wird die Wolfrist-Biker wohl noch lange in guter Erinnerung haben. Dann weiter Richtung Murg. Auf dieser Strecke haben wir natürlich auch ein Teilstück des Eggbergtrails mitnehmen müssen.







 

Bilder
hier